Gerald Schifneg

Gratis Downloads

Anleitung

Damit du von diesen Aufnahmen optimal profitierst, mache es dir bequem, nimm dir ausreichend Zeit und achte darauf, dass du sicher absolut ungestört bist (Handy ausschalten ...). Eine möglichst ruhige (wenn geht vollkommen stille) Umgebung ist von Vorteil.
Manche Aufnahmen sind mit speziellen Klängen (binauralen Beats ...) hinterlegt, die ihre Wirkung nur mir Kopfhörern zur Geltung bringen. Ich empfehle daher, alle Trance- / Hypnoseaufnahmen ausschließlich mit guten Kopfhörern anzuhören.

 

Trancereise: Lebenslust und Leichtigkeit

Es handelt sich um einen Live-Mitschnitt einer Trance-Sitzung, der nachträglich ein wenig bearbeitet wurde (Echo-Effekte, Musik dazugemischt).
Die Klientin liegt bequem auf einer Liege und fixiert am Beginn mit den Augen einen tropfenförmigen Kristall an einer Lampe - so lange, bis die Augen müde werden und sich schließen wollen.

Anhören: > Lebenslust & Leichtigkeit >

 

 

Trancereise: Selbstheilungskräfte

Diese Aufnahme ist im März 2019 als spontane live-Demo in einem Hypnose-Seminar entstanden. Themen waren Selbsthypnose, Trance, Hypnoseanker und mentale Unterstützung / Optimierung von Selbstheilungskräften. Am Abend nach dem Kurstag habe ich sie noch nachbearbeitet (nicht inhaltlich - nur klanglich) und mit Hintergrundmusik bestückt.

Wer diese Aufnahme als Unterstützung bei einer körperlichen Erkrankung einsetzen will, sollte sie so oft wie möglich - zumindest ein bis zweimal täglich anhören. Selbstverständlich ersetzt diese Aufnahme keine ärztliche Behandlung! Ergänzend dazu soll Hypnose allerdings schon wahre Wunder bewirkt haben.

Anhören: > Selbstheilungskräfte optimieren